Supplements B

 

 

BALDRIAN

 

Kategorie: Gesundheit, Masseaufbau

Nutzen: Baldiran wird seit langer Zeit genutzt, um das Nervensystem in Reaktion auf Stress zu beruhigen und den Schlaf zu fördern. Studien bestätigen seine Fähigkeit, die Schlafqualität zu verbessern und man glaubt, dass er das zentrale Nevensystem beruhigt und die glatten Muskeln des Magendarm-System entspannt.

Dosierung: 200 mg Baldrian-Extrakt standardisiert auf Valeriansäure, ein- bis viermal pro Tag bei Angst oder 200 - 400 mg vor dem Schlafgehen, um Schlaflosigkeit zu behandeln.

 

 

 

BALLASTSTOFFE

 

Kategorie: Gesundheit, Fettverlust

Nutzen: Ballaststoffe und Ballaststoffergänzung werden von Bodybuildern stark unterschätzt. Ballaststoffe sind ein unverdauliches, komplexes Kohlenhydrat. Der Konsum von löslichen und unlöslichen Ballaststoffen verbessert die Gesundheit des Verdauungstrakts sowie Absorption und Effizienz von Bodybuildingsdiäten. Ballaststoffe steigern die Masse der konsumierten Nahrung, helfen, sie zu verarbeiten, und halten das Verdauungssystem auf Spitzenleistung.

Dosierung: Sie sollten pro 1.000 aus Nahrung oder Ergänzungen konsumierte Kalorien ca. 10 - 15 g Gesamtballaststoffe in Ihrer Diät zu sich nehmen. Wählen Sie 3 - 5 g Ballaststoffe aus Ergänzungen vor größeren Mahlzeiten, um die Verdauung zu verlangsamen. Sie können das ein- bis dreimal pro Tag machen.

 

 

 

BETA-ALANIN

 

Kategorie: Kraft, Masseaufbau, Energieproduktion

Nutzen: Im Körper verbinden sich diese Aminosäure und Histdin, um das Dipeptid (zwei verbundene Aminosäuren) Carnosin zu bilden; es ist auch ein Bestandteil von Vitamin B3 (Panthensäure). Studien zeigen, dass Muskeln mit höherer Carnosinwerten für einen längeren Zeitraum kraftvollere Konstraktionen erzeugen können, was in besseren Kraft-, Ausdauer- und Massezuwächsen resultiert. In dieser Studie bauten Testpersonen, die Beta-Alanin zusammen mit Creatin nahmen, mehr Muskelmasse auf und verloren mehr Körperfett als Testpersonen, die nur Creatin nahmen.

Dosierung: 2 - 3 g zu Ihren Shakes vor und nach dem Training.

 

 

BÄRLAPP

 

Kategorie: Mentaler Fokus, Gesundheit

Nutzen: Einer der aktiven Hauptbestandteile von Bärlapp ist Huperzine A. Obwohl es in der chinesischen Medizin schon sehr lang als fiebersenkendes Mittel eingesetzt wird, hat erst die moderne Wissenschaft die Rolle der Ergänzung bei der Steigerung der Gerhirnfunktion enthüllt. Huperzine A wirkt, indem die Aufspaltung eines wichtigen Nervenstimulanz namens Acetylcholin verhindert wird. Je mehr Acetylcholin präsent ist, desto wachsamer ist das Gehirn.

Dosierung: Nehmen Sie genug Bärlapp, um 50 mcg Huperzine A zu liefern, und konsumieren Sie das bis zu dreimal am Tag.

 

 

BETA-CAROTIN

 

Kategorie: Gesundheit

Nutzen: Als Phytonährstoff mit Antioxidant- und Provitamin-Aktivität ist Beta-Carotin eine nicht-toxische Quelle für Vitamin A, arbeitet mit anderen natürlichen Schutzfaktoren, um Zellen vor freien Radikalen zu schützen und die Stoffwechselfunktionen wie Erholung vom Training zu unterstützen.

Dosierung: 5.000 - 25.000 IE pro Tag zu einer fetthaltigen Mahlzeit.

 

 

BETA-ECDYSTERON

 

Kategorie: Kraft, Masseaufbau

Nutzen: Diese Phytochemikalie aus Pflanzen wie Spinat schützt die Pflanzen vor Insekten, und russiche Wissenschaftler waren die Ersten, die entdeckt haben, dass sie auch anabole Eigenschaften hat. Da Beta-Ecdysteron eine Nachbildung der Hormone ist, die von Insekten und Krustentieren genutzt werden, wurde ursprünglich angenommen, dass es im Körper wie ein Hormon agiert. Stattdessen stimuliert Beta-Ecdysteron die Protiensythese und aktiviert Muskelwachstum ohne Auswirkung auf die Hormonwerte.

Dosierung: 100 mg zu den Mahlzeiten am Morgen, vor und nach dem Workouts sowie zum Mittagsessen oder sogar Abendessen, für ingesamt 400 - 500 mg pro Tag.

 

 

BETAIN

 

Kategorie: Gesundheit

Nutzen: Ihr Körper nutzt Betain (auch Trimenthylglycin genannt) für Gelenk- und Leberreparatut, gelenkaufbauende und leberschützende Reaktion. Mit Betain zu ergänzen, unterstützt möglicherweise eine schnellere Erholung von Verletzungen und Entzündungen. Diese einzigartige Aminosäure wird aus Rüben gewonnen und ist auf dem besten Weg, zu einem der populärsten Supplements zu werden, nicht zuletzt wgen der immer mehr werdenden Studien, die zeigen, dass Betain Mukselkraft und Power steigern sowie die Werte von Wachstumshormon und insulinänlichem Wachtumsfaktor-1 (IGF-1) erhöhen kann. Es steigert auch die körpereigene Creatin-Produktion.

Dosierung: 1.500 - 3.000 mg zweimal täglich zu den Mahlzeiten wie denen vor und nach dem Training.

 

 

BIOPERIN/PIPERIN

 

Kategorie: Gesundheit

Nutzen: Piperin ein aktiver Extrakt aus schwarzem oder Stangenpfeffer. Studien zeigen, dass es die Nährstoffabsorption verbessert, wahrscheinlich indem der Blutfluss zum Verdauungstrakt erhöht wird. Zum Beispiel hat der Konsum von Vitamin B6 zusammen mit Piperin in Form der Schutzmarke Bioperin die Menge an B6, die zwei Stunden nach der Aufnahme bei gesunden Männern im Blut gefunden wurden, mehr als verdoppelt.

Dosierung: 5 mg täglich zu einer Mahlzeit, einem Protienshake oder einer anderen Nahrungsergänzung, um die Nährstoffaufnahme zu steigern.

 

 

BOCKSHORNKLEE

 

Kategorien: Masseaufbau, Fettverlust, Gesundheit

Nutzen: Dieses Kraut hat mehrere Gesundheitsnutzen, die bekanntesten sind erhöhte Insulinfreisetzung aufgrund seiner hohen Konzentration eines BCAA-Isomers, 4-Hydroxyisoleucin. Bockshornklee kann auch die Testosteronwerte als Folge seines hohen Gehalts an Furostanolicsaponinen anheben, was die Luteinisierungshormonwerte steigert und so die Testosteronproduktion stimuliert.

Dosierung: 500 - 2.000 mg pro Tag Furostanolicsaponine aus Bockshornklee, oder das Äquivalent von mindestens 1 mg 4-Hydroxyisoleucin pro Pfund Körpergewicht zu Ihrem  Kohlehydrat- und Protienshake nach den Training, um das Muskelglykogen schnell zu ersetzen.

 

 

 

BOVINES COLOSTRUM

 

Kategorie: Masseaufbau

Nutzen: Größere Mengen bovines Colostrum - die erste Milch, die während der Anfangstage nach der Geburt von Kühen produziert wird - haben gezeigt, die Immunfuktion zu verbessern und die Werte des insulinähnlichen Wachstumsfaktor-1, ein kraftvoller anaboler Bestandteil, zu steigern. Zusätzlich deuten Studien an, dass das Supplement die Muskelausdauer unterstützen könnte, Bodybuildern hilft, mehr Wh pro Satz zu schaffen. Gramm für Gramm ist das Protein in Colostrum etwas anaboler als das in Molke oder anderen Proteinpulvern wie Casein oder Eiprotein.

Dosierung: Ersetzen Sie 5 - 10 g Protein in Ihren Shakes vor und nach dem Traninig durch 5 - 10 g bovines Colostrum.

 

 

BROCCOLI-EXTRAKT

 

Kategorie: Masseaufbau, Gesundheit

Nutzen: Broccoli enthält die Phytochemikalie Indole-3-Carbinol (I3C), die der Körper in Diindolylmenthan (DIM) umwandelt. DIM kann helfen, negative Wirkungen hoher Östrogenwerte zu neutralisieren, hilft, Testosteronwerte ohne Aromatisierung (den Prozess, in dem Testosteron in Östrogen umgewandelt wird, was zu übermäßiger Wasser- und Fettspericherung führt) erhöht zu halten. Broccoli enthält auch Glucosinolate, die im Körper in Sulforaphan umgewandelt werden, das wiederum gezeigt hat, das Risiko für bestimmte Krebsformen zu reduzieren.

Dosierung: 250 - 500 mg zwei- oder dreimal täglich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© F. Dönmez